Autoaufbruch in Bremerhaven: Mercedes-Fahrer erlebt unangenehme Überraschung

Unbekannte Täter brachen am Dienstag, den 12. September, in ein Auto in der Van-Heukelum-Straße im Bremerhavener Stadtteil Lehe ein. Der Fahrer des Mercedes hatte sein Fahrzeug gegen 11:40 Uhr in der Nähe der Wendestelle am nordwestlichen Ende der Straße abgestellt. Als er gegen 22:30 Uhr zu seinem Auto zurückkehrte, bemerkte er Aufbruchsspuren. Zudem zeigte der Bordcomputer einen technischen Defekt an. Als der Fahrer die Motorhaube öffnete, stellte er fest, dass ein wichtiges Fahrzeugteil fehlte. Es gibt keine Hinweise auf die Täter. Personen, die etwas beobachtet haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0471/953-3221 bei der Polizei zu melden.

Screenshot_2020-04-12 Fancy iPhone Mockups App Demo Videos by Placeit(2)
Screenshot_2020-04-12 Fancy iPhone Mockups App Demo Videos by Placeit(5)
hoodie-mockup-of-a-silver-haired-man-staring-at-his-phone-31724(1)
athleisure-hoodie-mockup-of-a-trendy-woman-posing-in-the-street-32451
Screenshot_2020-04-09 SEUTE DEERN BREMERHAVEN
Screenshot_2020-04-12 Fancy iPhone Mockups App Demo Videos by Placeit(10)
t-shirt-mockup-of-a-trendy-middle-aged-man-with-sunglasses-28422(1)
Facebook Comments
Bitte Teilen:
Werbung