Kategorien
Feuerwehr Bremerhaven Feuerwehr Einsatz

Aufmerksamer Nachbar rettet Leben: Hilferufe aus Wohnung alarmieren Feuerwehr und Polizei

In einem bemerkenswerten Vorfall im Bremerhavener Stadtteil Lehe wurde am heutigen Mittwochmorgen, dem 6. September, die Feuerwehr und die Polizei alarmiert, nachdem ein aufmerksamer Nachbar Hilferufe aus einer Wohnung vernommen hatte.

Um etwa 5.30 Uhr wurde der 26-jährige Bewohner eines Hauses in der Goethestraße auf die Schreie aufmerksam, die aus der Wohnung seiner 86-jährigen Nachbarin drangen. Sofort handelnd, alarmierte er die Einsatzkräfte. Der technische Trupp der Feuerwehr machte sich daran, die Wohnungstür zu öffnen, und die Einsatzkräfte fanden die Frau in ihrer Wohnung sitzend vor. Aufgrund gesundheitlicher Beeinträchtigungen war sie nicht in der Lage, aus eigener Kraft aufzustehen, weshalb sie um Hilfe gerufen hatte.

Screenshot_2020-04-12 Fancy iPhone Mockups App Demo Videos by Placeit(2)
Screenshot_2020-04-12 Fancy iPhone Mockups App Demo Videos by Placeit(5)
hoodie-mockup-of-a-silver-haired-man-staring-at-his-phone-31724(1)
athleisure-hoodie-mockup-of-a-trendy-woman-posing-in-the-street-32451
Screenshot_2020-04-09 SEUTE DEERN BREMERHAVEN
Screenshot_2020-04-12 Fancy iPhone Mockups App Demo Videos by Placeit(10)
t-shirt-mockup-of-a-trendy-middle-aged-man-with-sunglasses-28422(1)

Die 86-jährige Frau wurde unverzüglich von den Einsatzkräften der Feuerwehr medizinisch versorgt und anschließend mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht, wo sie weitere ärztliche Behandlung erhielt. Die schnelle Reaktion des aufmerksamen Nachbarn und das koordinierte Eingreifen der Rettungskräfte trugen dazu bei, das Wohlergehen der betagten Dame zu gewährleisten.

Facebook Comments
Bitte Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert