Zwei Küchenbrände im Stadtgebiet innerhalb kurzer Zeit gemeldet

2196
Feuerwehr Bremerhaven Symbolbild Felix Schulke

In Bremerhaven wurden heute zwei Küchenbrände im Stadtgebiet gemeldet. Der erste Brand in der Rickmersstraße wurde um 09:51 Uhr gemeldet, konnte jedoch schnell von der Feuerwehr gelöscht werden. Dabei wurden zwei Personen leicht verletzt. Der zweite Vorfall in der Grashoffstraße wurde um 10:28 Uhr gemeldet und war auf eine Rauchentwicklung in einem Backofen zurückzuführen.

Friseursalon,Friseur/in, Friseurmeister/in
Möwe, Bremerhaven
Pink Brown Black Friday Hair Salon Instagram Post(2)
Screenshot_2020-02-24 Komm DU MIR MAL NACH BREMERHAVEN (3)
230738564_1450017768701868_1176645150550451002_n
mockup-of-three-folded-sublimated-t-shirts-lying-on-a-surface-1052-el1
t-shirt-mockup-of-a-fashionable-senior-man-with-tattooed-arms-28426
Screenshot_2020-01-26 Ich komme aus Bremerhaven2
b2
577-1 - Kopie
s&s
Slide

Zum Glück waren hier keine weiteren Maßnahmen erforderlich, und alle Einsatzkräfte konnten gegen 11:00 Uhr zurück zur Zentralen Feuerwache kehren. Die genauen Ursachen und Schadenshöhen der Brände werden derzeit von der Ortspolizeibehörde ermittelt.

Facebook Comments
Bitte Teilen:
Werbung