Kategorien
Polizei Bremerhaven Polizei Unfall

Verkehrsunfall mit vier Fahrzeugen in Bremerhaven-Lehe: Mehrere Verletzte, darunter hochschwangere Frau

Am Dienstagnachmittag, dem 1. August, kam es in Bremerhaven-Lehe auf der Stresemannstraße zu einem Verkehrsunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen. Mehrere Personen wurden verletzt, einschließlich einer schwangeren Frau. Berichten zufolge fuhr eine 28-jährige Opel-Fahrerin in nördlicher Richtung auf der Stresemannstraße und übersah möglicherweise das vor ihr stehende stehende Fahrzeug. Obwohl sie versuchte, eine Vollbremsung durchzuführen, kollidierte sie dennoch mit dem Audi vor ihr, der wiederum auf einen VW Golf und einen Toyota geschoben wurde. Die Insassen der betroffenen Fahrzeuge erlitten leichte Verletzungen. Die 33-jährige Beifahrerin des Toyotas wurde aufgrund ihrer Schwangerschaft von Notarzt und Rettungsdienst behandelt und ins Krankenhaus gebracht.

Friseursalon,Friseur/in, Friseurmeister/in
Möwe, Bremerhaven
Pink Brown Black Friday Hair Salon Instagram Post(2)
Screenshot_2020-02-24 Komm DU MIR MAL NACH BREMERHAVEN (3)
230738564_1450017768701868_1176645150550451002_n
mockup-of-three-folded-sublimated-t-shirts-lying-on-a-surface-1052-el1
t-shirt-mockup-of-a-fashionable-senior-man-with-tattooed-arms-28426
Screenshot_2020-01-26 Ich komme aus Bremerhaven2
b2
577-1 - Kopie
s&s
Slide

Die Fahrzeuge erlitten erhebliche Sachschäden, und das Fahrzeug der mutmaßlichen Unfallverursacherin musste abgeschleppt werden. Die Polizei leitete den Verkehr während der Unfallaufnahme über Nebenstraßen um.

Facebook Comments
Bitte Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert