Unfall auf Tankstellengelände: VW Polo und Ford-Transporter kollidieren frontal

860

Am Dienstagmittag ereignete sich in Bremerhaven-Wulsdorf ein Abbiegeunfall, bei dem ein Autofahrer leicht verletzt wurde. Der Fahrer eines VW Polo erlitt bei dem Vorfall leichte Verletzungen, während sein Fahrzeug erheblichen Schaden erlitt. Der Unfall ereignete sich kurz nach 11:30 Uhr auf der Weserstraße, nicht weit entfernt von der Wulsdorfer Rampe.

Den Informationen der Polizei zufolge fuhr ein Mann mit einem Ford-Transporter in südlicher Richtung und bog nach links auf das Gelände einer Tankstelle ab. Dabei übersah er jedoch die Vorfahrt eines entgegenkommenden VW Polo. Der 70-jährige Fahrer des VW Polo konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen und kollidierte frontal mit der Seite des Ford-Transporters. Die Airbags des Kleinwagens wurden durch den Aufprall ausgelöst, was dazu beitrug, die Folgen des Zusammenstoßes abzumildern.

Der Fahrer des VW Polo wurde bei dem Unfall leicht verletzt. An seinem Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 3000 Euro. Die Rettungskräfte der Feuerwehr wurden gerufen und brachten den verletzten Fahrer in ein örtliches Krankenhaus, wo er medizinisch versorgt wurde.

sublimated-hoodie-mockup-featuring-a-woman-at-a-balcony-31160
hoodie-mockup-featuring-a-woman-with-pink-hair-posing-m418(3)
collage-style-hoodie-mockup-of-a-woman-wearing-headphones-42556(4)
sweatshirt-mockup-featuring-a-woman-with-trendy-sunglasses-at-a-studio-m639
t-shirt-mockup-of-a-woman-sitting-on-a-chair-holding-an-11-oz-coffee-mug-31705
mockup-of-a-happy-pregnant-woman-pointing-at-her-t-shirt-26671
hoodie-mockup-of-a-woman-receiving-flowers-for-mother-s-day-32658(1)
crewneck-sweatshirt-mockup-of-an-elderly-woman-taking-an-injection-34212-r-el2
mockup-of-a-woman-wearing-a-pullover-hoodie-in-fall-31803(2)
hoodie-mockup-of-a-woman-in-a-streetwear-outfit-at-a-studio-m637(1)
hoodie-mockup-of-a-trendy-woman-with-an-athleisure-style-32440(2)
previous arrow
next arrow

Der mutmaßliche Verursacher des Unfalls, ein 24-jähriger Mann, blieb unverletzt. Der Ford-Transporter erlitt Schäden in Höhe von etwa 4000 Euro. Aufgrund des Verdachts der fahrlässigen Körperverletzung wurde gegen den Fahrer des Ford-Transporters eine Anzeige erstattet.

Die örtlichen Behörden leiteten eine Untersuchung des Unfalls ein, um die genauen Umstände und die Verantwortlichkeit zu klären. Die Weserstraße war während der Unfallaufnahme vorübergehend beeinträchtigt, konnte jedoch später wieder für den Verkehr freigegeben werden.

Facebook Comments
Bitte Teilen:
Werbung