Kellereinbrecher auf frischer Tat ertappt

934
Bild von Klaus Hausmann auf Pixabay

Am Montagmittag, dem 7. August, gelang es Polizeibeamten in Bremerhaven-Lehe, einen mutmaßlichen Einbrecher auf frischer Tat festzunehmen. Die schnelle Reaktion eines Bewohners eines Mehrfamilienhauses führte zu diesem erfolgreichen Einsatz. Gegen 12.30 Uhr kontaktierte der aufmerksame Bewohner die Polizei und informierte sie darüber, dass sich eine unbefugte Person in seinem Kellerabteil aufhielt. Dank einer technischen Sicherung erhielt er diese wichtige Information. Die Polizeibeamten betraten das Gebäude und begaben sich zum Keller, wo bereits verdächtige Geräusche zu hören waren. Plötzlich trat der mutmaßliche Einbrecher aus der Dunkelheit hervor und ergab sich den Polizisten ohne Widerstand.

Vor Ort gestand der Einbrecher, dass er sich Zugang zum Keller des Bewohners verschafft hatte. Es stellte sich heraus, dass sogar zwei Kellerabteile gewaltsam geöffnet worden waren. Informationen über etwaige gestohlene Gegenstände waren vorerst nicht verfügbar. Die Polizeibeamten leiteten umgehend rechtliche Schritte ein und erstatteten Anzeige gegen den 36-jährigen Verdächtigen wegen besonders schweren Diebstahls. Die schnelle Reaktion des aufmerksamen Bewohners und das entschlossene Handeln der Polizei führten zu einer erfolgreichen Festnahme des mutmaßlichen Einbrechers.

Friseursalon,Friseur/in, Friseurmeister/in
Möwe, Bremerhaven
Pink Brown Black Friday Hair Salon Instagram Post(2)
Screenshot_2020-02-24 Komm DU MIR MAL NACH BREMERHAVEN (3)
230738564_1450017768701868_1176645150550451002_n
mockup-of-three-folded-sublimated-t-shirts-lying-on-a-surface-1052-el1
t-shirt-mockup-of-a-fashionable-senior-man-with-tattooed-arms-28426
Screenshot_2020-01-26 Ich komme aus Bremerhaven2
b2
577-1 - Kopie
s&s
Slide
Facebook Comments
Bitte Teilen:
Werbung