Vandalismusserie erschüttert Schule in Bremerhaven-Lehe: Polizei setzt auf Zeugenaussagen

Nach einer Reihe von Vandalismusakten auf dem Gelände einer Schule in Bremerhaven-Lehe hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen und ist auf der Suche nach Zeugen. Die Serie begann mit einer Sachbeschädigung, die ein Mitarbeiter der Schule in der Brookstraße am vergangenen Freitag, dem 2. Juni, meldete. In der Zeit zwischen Donnerstag, dem 1. Juni, 19:15 Uhr, und dem darauffolgenden Tag um 7:40 Uhr hatten unbekannte Täter eine Fensterscheibe beschädigt und die Nordseite des Gebäudes mit Graffiti besprüht. In den folgenden Tagen, zwischen Freitag, dem 2. Juni, 13:30 Uhr, und gestern, dem Montag, 5. Juni, 7:00 Uhr, kam es zu weiteren Graffiti-Schmierereien, eingeschlagenen Scheiben und der Beschädigung des Blitzableiters.

Friseursalon,Friseur/in, Friseurmeister/in
Möwe, Bremerhaven
Pink Brown Black Friday Hair Salon Instagram Post(2)
Screenshot_2020-02-24 Komm DU MIR MAL NACH BREMERHAVEN (3)
230738564_1450017768701868_1176645150550451002_n
mockup-of-three-folded-sublimated-t-shirts-lying-on-a-surface-1052-el1
t-shirt-mockup-of-a-fashionable-senior-man-with-tattooed-arms-28426
Screenshot_2020-01-26 Ich komme aus Bremerhaven2
b2
577-1 - Kopie
s&s
Slide

Die Polizei bittet nun Personen, die möglicherweise sachdienliche Hinweise zu den Vorfällen geben können, sich unter der Rufnummer 0471/953-4444 zu melden.

Facebook Comments
Bitte Teilen:
Werbung