Mann auf frischer Tat erwischt: Sachbeschädigung an Gebäude der Ortspolizei

Auf frischer Tat wurde am Mittwoch, 21. Juni, ein Mann in Bremerhaven-Lehe dabei erwischt, wie er ein Gebäude der Ortspolizeibehörde mit Farbe beschmierte. Ein Beamter der Kriminalpolizei beobachtete gegen 12.40 Uhr an der Ecke Hinrich-Schmalfeldt-Straße/Jacobistraße einen Mann dabei, wie dieser mittels Schablone und Lack-Sprühfarbe die Außenfassade des Stadthauses 6 beschmierte.

Friseursalon,Friseur/in, Friseurmeister/in
Möwe, Bremerhaven
Pink Brown Black Friday Hair Salon Instagram Post(2)
Screenshot_2020-02-24 Komm DU MIR MAL NACH BREMERHAVEN (3)
230738564_1450017768701868_1176645150550451002_n
mockup-of-three-folded-sublimated-t-shirts-lying-on-a-surface-1052-el1
t-shirt-mockup-of-a-fashionable-senior-man-with-tattooed-arms-28426
Screenshot_2020-01-26 Ich komme aus Bremerhaven2
b2
577-1 - Kopie
s&s
Slide

Der Kripo-Beamte informierte die Kollegen der Schutzpolizei, die den 45-jährigen Verdächtigen kurz darauf wenige Meter entfernt antrafen und zur Rede stellten. Der Mann hatte die Utensilien noch bei sich und gab die Tat auch gleich zu. Der alkoholisierte Beschuldigte erhielt eine Strafanzeige wegen Sachbeschädigung

Facebook Comments
Bitte Teilen:
Werbung