Unbekannter Täter reißt Schmuckkette vom Hals – Opfer leicht verletzt

872

Die Polizei in Bremerhaven-Lehe bittet dringend um Zeugenhinweise bezüglich eines Raubs, der am Montag, den 3. April, gegen 16.10 Uhr stattgefunden hat. Ein noch unbekannter Täter hatte in einem kleinen Laden in der Twischlehe-Straße eine Schmuckkette mit drei Anhängern vom Hals der Betreiberin gerissen und war daraufhin über den Parkplatz eines nahegelegenen Einkaufszentrums vermutlich in Richtung der Straße Kleiner Blink geflüchtet.

Friseursalon,Friseur/in, Friseurmeister/in
Möwe, Bremerhaven
Pink Brown Black Friday Hair Salon Instagram Post(2)
Screenshot_2020-02-24 Komm DU MIR MAL NACH BREMERHAVEN (3)
230738564_1450017768701868_1176645150550451002_n
mockup-of-three-folded-sublimated-t-shirts-lying-on-a-surface-1052-el1
t-shirt-mockup-of-a-fashionable-senior-man-with-tattooed-arms-28426
Screenshot_2020-01-26 Ich komme aus Bremerhaven2
b2
577-1 - Kopie
s&s
Slide

Das Opfer erlitt bei dem Vorfall leichte Verletzungen. Trotz einer sofort eingeleiteten Fahndung nach dem Verdächtigen konnte dieser bisher nicht gefunden werden. Der Täter soll laut Beschreibung etwa 20 Jahre alt, dunkelhaarig und rund 1,70 Meter groß gewesen sein. Er trug zur Tatzeit eine weiße Jacke mit roten Applikationen. Personen, die sachdienliche Hinweise zur Aufklärung des Vorfalls geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0471/953-4444 bei der Polizei zu melden.

Facebook Comments
Bitte Teilen:
Werbung