Mann bei Diebstahl von Schokolinsen geschnappt

728

Am gestrigen Montag, 24. April, hat ein 42-jähriger Ladendieb im Bremerhavener Stadtnorden versucht, ganze 22 Packungen Schokolinsen im Wert von rund 80 Euro zu stehlen. Doch der Dieb hatte die Rechnung ohne den wachsamen Mitarbeiter des Verbrauchermarktes an der Langener Landstraße gemacht:

Der Angestellte beobachtete den Diebstahl und stoppte den Dieb, als er ohne Bezahlung durch den Kassenbereich laufen wollte. Der Mitarbeiter alarmierte umgehend die Polizei, welche den Langfinger festnahm. Es bleibt zu hoffen, dass dieser Vorfall als Abschreckung für potenzielle Diebe dient und dazu beiträgt, dass solche Diebstähle in Zukunft vermieden werden

Facebook Comments
Bitte Teilen:
Werbung