Unfallverursacher zieht sich schwere Verletzungen zu

Verkehrsunfall in Bremerhaven-Geestemünde: Drei Fahrzeuge beschädigt
Verkehrsunfall in Bremerhaven-Geestemünde: Drei Fahrzeuge beschädigt

Am Sonntagnachmittag kam es gegen 14:15 Uhr in Bremerhaven zu einem Verkehrsunfall. Dabei sind zwei Fahrzeuge frontal zusammengestoßen. Ein Autofahrer übersah beim Linksabbiegen von der Stresemannstraße in die Rheinstraße den Gegenverkehr aus der Elbestraße und kollidierte frontal mit einem PKW. Dabei zog sich der Unfallverursacher schwerere Verletzungen zu. In dem anderen Fahrzeug verletzten sich 2 der 4 Insassen nur leicht. Alle verletzten Personen wurden vom Rettungsdienst der Feuerwehr Bremerhaven versorgt und in die städtischen Kliniken gefahren.

Friseursalon,Friseur/in, Friseurmeister/in
Möwe, Bremerhaven
Pink Brown Black Friday Hair Salon Instagram Post(2)
Screenshot_2020-02-24 Komm DU MIR MAL NACH BREMERHAVEN (3)
230738564_1450017768701868_1176645150550451002_n
mockup-of-three-folded-sublimated-t-shirts-lying-on-a-surface-1052-el1
t-shirt-mockup-of-a-fashionable-senior-man-with-tattooed-arms-28426
Screenshot_2020-01-26 Ich komme aus Bremerhaven2
b2
577-1 - Kopie
s&s
Slide

Die Kreuzung wurde von der Polizei solange gesperrt, bis die Unfallfahrzeuge abgeschleppt wurden. Die Feuerwehr Bremerhaven war mit 6 Einsatzfahrzeugen und 16 Einsatzkräften an dem Einsatz beteiligt.

Facebook Comments
Bitte Teilen:
Werbung