Angriff auf Autobahnverkehr: Unbekannte werfen Schneebrocken auf Autos – Polizei ermittelt wegen gefährlichem Eingriff in den Straßenverkehr

In der Nacht vom 10. auf den 11. März 2023 ereignete sich auf der Autobahn A27 ein gefährlicher Vorfall, der glücklicherweise glimpflich ausging. Unbekannte warfen von einer Fußgänger-Autobahnbrücke aus Schneebrocken oder Eisbrocken auf den fließenden Verkehr. Eine 37-jährige Geestländerin wurde dabei an der Frontscheibe ihres Wagens getroffen, blieb jedoch unverletzt. Die Polizei Geestland ermittelt nun wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr und sucht dringend nach Zeugen. Die Tatverdächtigen entfernten sich fußläufig in Richtung des real,- Marktes in Spaden. Wer sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 04743 928-0 bei der Polizei zu melden.

Friseursalon,Friseur/in, Friseurmeister/in
Möwe, Bremerhaven
Pink Brown Black Friday Hair Salon Instagram Post(2)
Screenshot_2020-02-24 Komm DU MIR MAL NACH BREMERHAVEN (3)
230738564_1450017768701868_1176645150550451002_n
mockup-of-three-folded-sublimated-t-shirts-lying-on-a-surface-1052-el1
t-shirt-mockup-of-a-fashionable-senior-man-with-tattooed-arms-28426
Screenshot_2020-01-26 Ich komme aus Bremerhaven2
b2
577-1 - Kopie
s&s
Slide
Facebook Comments
Bitte Teilen:
Werbung