Veranstaltungshinweis zum Safer Internet Day: Internet-Abzocke und Cybercrime – Wie schütze ich mich?

Veranstaltungshinweis zum Safer Internet Day: Internet-Abzocke und Cybercrime – Wie schütze ich mich?

Fakeshops, Social-Media-Fallen und digitaler Identitätsdiebstahl im Internet können jeden treffen. Die Bandbreite der kriminellen Betrügereien im Netz ist groß – und das schürt Ängste: Laut Digitalbarometer 2022 fühlt sich die Mehrheit der Nutzenden in Deutschland unsicher im Netz. Die repräsentative Befragung zeigt auch, dass die Deutschen die eigene Digitalkompetenz im Durchschnitt leidglich mit 55 von 100 Punkten bewerten.

Friseursalon,Friseur/in, Friseurmeister/in
Möwe, Bremerhaven
Pink Brown Black Friday Hair Salon Instagram Post(2)
Screenshot_2020-02-24 Komm DU MIR MAL NACH BREMERHAVEN (3)
230738564_1450017768701868_1176645150550451002_n
mockup-of-three-folded-sublimated-t-shirts-lying-on-a-surface-1052-el1
t-shirt-mockup-of-a-fashionable-senior-man-with-tattooed-arms-28426
Screenshot_2020-01-26 Ich komme aus Bremerhaven2
b2
577-1 - Kopie
s&s
Slide

Aufklärung und Prävention sind da umso wichtiger. Im Rahmen des Safer Internet Day 2023 veranstaltet die Senatorin für Gesundheit, Frauen und Verbraucherschutz in Zusammenarbeit mit dem Präventionszentrum der Polizei Bremen, der Bremischen Landesmedienanstalt und der Verbraucherzentrale Bremen einen Online-Dialog Verbraucherschutz. Die Veranstaltung „Internet-Abzocke und Cybercrime: Wie schütze ich mich?“ hilft dabei Betrugs- und Manipulationsmaschen im Internet zu erkennen und sich davor zu schützen. In drei Vorträgen werden praktische Tipps zum Schutz vor Cybercrime und gegen Abzocke im Internet und beim Online-Gaming gegeben. Für die Teilnehmenden wird es genug Raum geben eigene Fragen zu stellen, die von den Referentinnen und Referenten beantwortet werden.

Die Veranstaltung findet am 8. Februar 2023 von 17 bis 18.30 Uhr als Digitalveranstaltung statt.

Hinweise
Die Veranstaltung wird nicht aufgezeichnet. Eine Anmeldung ist erforderlich. Die Teilnahme erfolgt via Webbrowser. Weitere Informationen und die Anmeldung sind auf der Internetseite der Verbraucherzentrale Bremen zu finden: www.verbraucherzentrale-bremen.de/digitale-welt/internetabzocke-und-cybercrime-wie-schuetze-ich-mich-79561

Facebook Comments
Bitte Teilen:
Werbung