Tödlicher Unfall im Hamburger Hafen: 29-jähriger Hafenarbeiter stirbt bei Unfall mit Van Carrier

Eurogate Containerterminal Hamburg CTH, 15.02.2017. photo/©: Sabine Vielmo

Ein 29-jähriger Hafenarbeiter ist am frühen Mittwochmorgen im Hamburger Hafen ums Leben gekommen. Der Mann war mit seinem Van Carrier auf einem Containergelände umgestürzt und konnte von einem Notarzt nur noch für Tod erklärt werden. Laut Feuerwehr ereignete sich das Unglück gegen 5.05 Uhr auf dem Eurogate-Gelände an der Kurt-Eckelmann-Straße (Waltershof). Es wird vermutet, dass zwei Van Carrier zusammengestoßen sind und einer daraufhin umgestürzt ist. Die Polizei und das Amt für Arbeitsschutz haben die Ermittlungen aufgenommen, um die Umstände des Unfalls zu klären.

Friseursalon,Friseur/in, Friseurmeister/in
Möwe, Bremerhaven
Pink Brown Black Friday Hair Salon Instagram Post(2)
Screenshot_2020-02-24 Komm DU MIR MAL NACH BREMERHAVEN (3)
230738564_1450017768701868_1176645150550451002_n
mockup-of-three-folded-sublimated-t-shirts-lying-on-a-surface-1052-el1
t-shirt-mockup-of-a-fashionable-senior-man-with-tattooed-arms-28426
Screenshot_2020-01-26 Ich komme aus Bremerhaven2
b2
577-1 - Kopie
s&s
Slide
Facebook Comments
Bitte Teilen:
Werbung