Polizei fasst mutmaßlichen Täter: 16-jähriger Jugendlicher unter Verdacht mehrerer schwerer Raubüberfälle in Hemmoor und Stade

0
405
Bitte Teilen:

In Hemmoor kam es am 19. Januar 2023 zu einem beispiellosen Raubüberfall auf eine Tankstelle. Der Täter, ein 16-jähriger Jugendlicher, bedrohte die Angestellten mit einem Messer und erbeutete mehrere Tabakwaren, bevor er flüchtete.

Die Polizei startete umgehend eine groß angelegte Fahndung nach dem jungen Räuber und konnte ihn am nächsten Tag festnehmen. Während der Ermittlungen stellte sich heraus, dass der Jugendliche auch für einen weiteren Raubüberfall auf einen Friseursalon in Stade am 18. Januar sowie eine gefährliche Körperverletzung in Hemmoor am 19. Januar verantwortlich war.

300x250 urlaub ani

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft wurde gegen den Jugendlichen ein Haftbefehl erlassen und er wurde in eine Justizvollzugsanstalt gebracht, wo er auf seinen Prozess wartet. Die Bewohner von Hemmoor sind schockiert über diese Gewaltverbrechen in ihrer Stadt und hoffen, dass der Täter für seine Taten zur Rechenschaft gezogen wird.

225457318_267023931514423_282052195753172952_n
Screenshot_2020-01-26 Ich komme aus Bremerhaven2
image001-1-768x498.png
b2
577-1 - Kopie
image001 2_preview
t-shirt-mockup-of-a-fashionable-senior-man-with-tattooed-arms-28426
Facebook Comments
Bitte Teilen:
AKTION lead

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here