Unfallflucht nach Kollision mit drei Fahrzeugen

919

Ein offenbar alkoholisierter Fahrer kollidierte in der Schillerstraße im Bremerhavener Ortsteil Geestendorf auf schneeglatter Fahrbahn gleich mit drei am Fahrbahnrand geparkten Autos und flüchtete vom Unfallort.

Nach ersten Erkenntnissen waren in der Nacht vom 7. auf den 8. Dezember gegen 01.40 Uhr ein 27-jähriger und ein 32-jähriger Mann mit ihrem Mercedes in der Schillerstraße in südlicher Richtung gefahren, als sie auf schneeglatter Fahrbahn nach rechts von der Fahrbahn abkamen und gegen drei am Fahrbahnrand geparkte Fahrzeuge stießen. Anschließend flüchteten sie mit ihrem Fahrzeug. Mehrere Streifenwagenbesatzungen der alarmierten Polizei Bremerhaven stellten die Flüchtigen aufgrund von Aussagen aufmerksamer Zeugen noch in der Nähe.

300x250 urlaub ani
Dabei bemerkten die Beamten Alkoholgeruch bei den zwei Verdächtigen. Da jedoch keiner der beiden gefahren sein wollte, wurde beiden Männern jeweils eine angeordnete Blutprobe entnommen. Alle beteiligten Fahrzeuge wurden bei dem Unfall erheblich beschädigt. Wer das Fahrzeug nun gefahren hat und der genaue Unfallhergang wird nun durch die Polizei ermittelt.

kriptonit
Screenshot_2020-10-09 Ich komme aus Lehe 2
Screenshot_2020-10-02 SEUTE DEERN BREMERHAVEN
t-shirt-mockup-of-a-woman-with-glasses-wearing-a-face-mask-40639-r-el2(1)
Facebook Comments
Bitte Teilen:
Werbung