Polizei stellt Fahrraddieb

769

Dank aufmerksamer Zeugen konnte ein mutmaßlicher Elektrofahrraddieb am Donnerstagnachmittag, 8. Dezember, in Bremerhaven-Lehe von der Polizei gestellt werden. An der Hafenstraße hatte der 17-Jährige ein an einem Metallbügel gesichertes Zweirad gestohlen.

Die Zeugen beobachteten, wie der Verdächtige kurz vor 16 Uhr das Schloss des Fahrrades aufbrach. Anschließend sprang der Jugendliche auf das Rad und fuhr davon. Die Zeugen riefen die Polizei und gaben eine detailreiche Beschreibung des mutmaßlichen Diebes durch. Daraufhin konnte dieser auf dem zuvor gestohlenen Rad an der Fritz-Reuter-Straße/Frenssenstraße gestellt und vorläufig festgenommen werden. Nach der Personalienfeststellung auf der Polizeiwache wurde der Jugendliche in die Obhut seiner Erziehungsberechtigten übergeben.

tee-mockup-featuring-a-man-with-tattooed-arms-on-the-street-3362-el1(1)
Screenshot_2020-01-26 Aus Bremerhaven du Lappen Hoody
230738564_1450017768701868_1176645150550451002_n
mockup-of-a-man-with-a-mustache-wearing-a-hoodie-31723
tee-mockup-of-a-woman-posing-by-the-ocean-40594-r-el2
Misternews-300-30034.jpg
athleisure-hoodie-mockup-of-a-trendy-woman-posing-in-the-street-32451
merch-bundle-mockup-featuring-a-pullover-hoodie-along-with-an-11-oz-mug-43426-r-el2
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Shadow

Das Elektrofahrrad wurde sichergestellt, um es dem rechtmäßigen Eigentümer zu übergeben. Den 17-Jährigen erwartet ein Strafverfahren.

Facebook Comments
Bitte Teilen:
Werbung