Beratung und Vortrag zum Senken von Heiz- und Stromkosten

Symbolbild Heizung Symbolbild Heizung ©Pheline Hanke / Pressestelle Magistrat

Ist die monatliche Abschlagszahlung gestiegen? Sollen Sie den Strom- oder Gasanbieter wechseln? Am Mittwoch, dem 7. Dezember 2022, in der Zeit von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr, findet eine Energieberatung in der Stadtbibliothek im Hanse Carré in einem individuellen Termin satt. Um 17.00 Uhr folgt dann ein Vortrag.

Friseursalon,Friseur/in, Friseurmeister/in
Möwe, Bremerhaven
Pink Brown Black Friday Hair Salon Instagram Post(2)
Screenshot_2020-02-24 Komm DU MIR MAL NACH BREMERHAVEN (3)
230738564_1450017768701868_1176645150550451002_n
mockup-of-three-folded-sublimated-t-shirts-lying-on-a-surface-1052-el1
t-shirt-mockup-of-a-fashionable-senior-man-with-tattooed-arms-28426
Screenshot_2020-01-26 Ich komme aus Bremerhaven2
b2
577-1 - Kopie
s&s
Slide

Inse Ewen von der Verbraucherzentrale Bremen erklärt, wie bereits mit einfachen Maßnahmen Kosten eingespart werden können. Denn gerade in Zeiten steigender Energiepreise müssen Verbraucherinnen und Verbraucher den Strom- und Heizenergieverbrauch in ihrem Haushalt senken. Das kann das Absenken der Raumtemperatur sein, das Entlüften der Heizkörper oder die Heizungsoptimierung. Da hört es aber nicht auf. Ob Dauerduscher oder Gefrierschrank mit dicker Eisschicht: Auch hier gibt es Tipps.

Der Eintritt ist frei. Um Anmeldung unter  0421 160777 oder  energieberatung@vz-hb.de wird gebeten.

Facebook Comments
Bitte Teilen:
Werbung