Kategorien
Unfall Polizei

Auffahrunfall mit drei Fahrzeugen

Zu einem Auffahrunfall mit drei Fahrzeugen kam es am frühen Mittwochabend, 21. Dezember, in Bremerhaven-Geestemünde.

Nach bisherigen Erkenntnissen stockte der Verkehr auf der Straße im Felde, gegen 18.05 Uhr. Dass dadurch ein 49-jähriger VW-Fahrer abbremsen musste, bemerkte ein 31-jähriger Bremerhavener in seinem Skoda zu spät. Er konnte den Zusammenstoß mit dem VW nicht mehr verhindern und fuhr auf das Fahrzeug auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der VW auf einen davorstehenden Dacia geschoben. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt. Die Polizei schätzt den entstandenen Sachschaden auf circa 1600 Euro.

made in bremerhaven
mockup-of-a-serious-teenager-wearing-a-pullover-hoodie-40427-r-el2(1)
mockup-of-a-happy-man-with-a-hoodie-standing-by-the-beach-40478-r-el2
hoodie-mockup-featuring-a-man-with-a-beard-21659(2)
long-sleeve-tee-mockup-of-a-man-in-a-salt-flat-45560-r-el2(1)
mockup-of-a-man-with-a-mustache-wearing-a-hoodie-31723(1)
t-shirt-mockup-of-a-man-with-tattooed-arms-taking-a-selfie-32857(1)
mockup-of-a-man-wearing-a-heather-hoodie-at-a-parking-lot-28625
previous arrow
next arrow
Facebook Comments
Bitte Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert