Fast 8.000 Anträge auf Elterngeld im Land Bremen

Unterhaltvorschuss, online
Unterhaltvorschuss Online nun in elf Bundesländern verfügbar

Bearbeitungszeit liegt bei sechs Wochen / ElterngeldDigital noch wenig genutzt

Die Zahl der Elterngeld-Erstanträge im Bundesland Bremen hat im Jahr 2021 beinahe die Marke von 8.000 erreicht und ist damit so hoch wie nie seit Einführung dieser Familienleistung im Jahr 2007. Zu den 7.995 Erstanträgen kommen 4.087 Änderungsanträge hinzu, die zumeist auf die Möglichkeiten des Elterngeld Plus zurückgehen. Es gibt Eltern die Möglichkeit, auch in Teilzeit zu arbeiten und so die Familienzeit flexibler zwischen den Partnern aufzuteilen.

Jahr Anträge Änderungen
2018 7803 2831
2019 7843 3513
2020 7655 4079
2021 7995 4087

Für die Bearbeitung eines vollständigen Antrags hat die Elterngeldstelle im Jahr 2021 durchschnittlich etwa sechs Wochen benötigt, die Zahl der Beschwerden über die Bearbeitungsdauer hat sich im niedrigen Promillebereich bewegt (0,3 Promille).

Friseursalon,Friseur/in, Friseurmeister/in
Möwe, Bremerhaven
Pink Brown Black Friday Hair Salon Instagram Post(2)
Screenshot_2020-02-24 Komm DU MIR MAL NACH BREMERHAVEN (3)
230738564_1450017768701868_1176645150550451002_n
mockup-of-three-folded-sublimated-t-shirts-lying-on-a-surface-1052-el1
t-shirt-mockup-of-a-fashionable-senior-man-with-tattooed-arms-28426
Screenshot_2020-01-26 Ich komme aus Bremerhaven2
b2
577-1 - Kopie
s&s
Slide

Zwar können Eltern ihren Antrag in Bremen auch digital stellen, die Stadt ist Pilotkommune für ElterngeldDigital. „Das wird derzeit aber erst von einer Minderheit genutzt“, sagte Anja Stahmann, Senatorin für Soziales, Jugend, Integration und Sport. „Dabei erleichtert das die Antragstellung sowie die Arbeit in der Behörde.“ Nur die Geburtsurkunde müsse vorerst noch im Original vorgelegt werden, das solle sich aber 2023 mit angepassten bundesgesetzlichen Regelungen zur Übertragung von Personenstandsdaten ändern.

Facebook Comments
Bitte Teilen:
Werbung