Großer Erfolg der Judoka der Judoschule Kano Bremerhaven e.V. beim International Adler Cup 2022 in Frankfurt/Main.

0
762
Bitte Teilen:

Am vergangenen Wochenende nahmen 19 Judoka der Judoschule Kano Bremerhaven e.V. an einem der größten Nachwuchsturniere Europas teil. Zu dem Turnier kamen über 1200 Kämpfer aus 30 Ländern, unter anderem Litauen, Schweiz, Griechenland, Niederlande, Österreich und der Ukraine.
Am Freitag reisten die Judoka mit Eltern und Trainer in Frankfurt an. Sie nahmen an einem Judolehrgang mit Silbermedaillengewinner in Tokio Eduard Trippel teil. Anschließend wurden die Kinder gewogen.

225457318_267023931514423_282052195753172952_n
Screenshot_2020-01-26 Ich komme aus Bremerhaven2
image001-1-768x498.png
b2
577-1 - Kopie
image001 2_preview
t-shirt-mockup-of-a-fashionable-senior-man-with-tattooed-arms-28426

Am Samstag startete das eigentliche Turnier. Gekämpft wurde auf acht Matten in den verschiedenen Alters- und Gewichtsklassen. Samstag traten die Judoka der männlichen und weiblichen U13 und U18 an.
Die beiden einzigen mitgereisten Mädchen der Judoschule Zhannat Tashtamirova (11) und Amina Kurbanova (11) erkämpften dei ersten beiden Medaillen für die Judoka von Kano: Zhannat Gold, Amina Silber.
Ebenfalls erfolgreich waren Zhannats Brüder Abu-Darda (9), der Bronze gewann und Said (10), welcher mit einer Silbermedaille nachhause fahren konnte.
Ebenfalls jeweils eine Bronzemedaille erkämpften sich die Brüder Adam (11) und Mansur (10) Sautiev.
Am Sonntag startete dann die Altersklasse U16. Hier gewann der 13jährige Salavat Akhiev eine Goldmedaille. Der gleichaltrige Ishan Dzhemaldinov erkämpfte sich eine Silbermedaille. Ishan erhielt am Ende des Turnieres einen Pokal für die beste Technik und 500 € Preisgeld.

Trainer Gheorghe-Laurentiu Marin lobte seine Judoka: “ Der Adler Cup in Frankfurt ist ein starkes Nachwuchsturnier mit vielen sehr guten Judoka aus verschiedenen Ländern. Ich bin mehr als zufrieden mit der Leistung aller Judoka, egal ob sie eine Medaille erkämpfen konnten oder nicht.“

Facebook Comments
Bitte Teilen:
AKTION lead

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here