Giftige Schlange in Leherheide eingefangen

0
4402
Von Fotograf/Quelle: Petra Karstedt / www.Tiermotive.de - Selbst fotografiert.Aufgenommen mit einer Canon EOS 300D im Rheinberger Terra-Zoo., CC BY-SA 2.0 de, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=23786359
Bitte Teilen:

Um 11:20 Uhr wurde die Feuerwehr- und Rettungsleitstelle in Bremerhaven von einer Streife der Schutzpolizei darüber informiert, dass sich zwischen Glascontainern in der Jacob-Kaiser-Straße eine Schlange befindet die eindeutig nicht den hier heimischen Gattungen entspricht. Die alarmierten Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr konnten ein Foto von dem Tier machen, mit dem die Rettungsleitstelle über Kontakte zu Reptilienexperten schnell heraus fand, dass es sich bei der Schlange um einen hochgiftigen „Nordamerikanischen Kupferkopf“ handelt. Mit viel Geschick und der passenden Vorsicht gelang es den Feuerwehrbeamten das Tier einzufangen und in einer Transportbox zu sichern. Nach Rücksprache mit Tierheimen, und mehreren Zoos wurde im Saterland ein Reptilienhaus gefunden, welches das Tier aufnehmen und artgerecht versorgen kann. Über die Herkunft und die Besitzverhältnisse der Giftschlange können zur Zeit noch keine Angaben gemacht werden, die Ortspolizeibehörde hat die Ermittlungen aufgenommen.

Agkistrodon contortrix mokeson 2.jpg
Von <a href=“//commons.wikimedia.org/wiki/User:Haplochromis“ title=“User:Haplochromis“>User:Haplochromis</a> – <span class=“int-own-work“>Selbst fotografiert</span>, CC BY-SA 3.0, Link

Facebook Comments
Bitte Teilen:
AKTION lead

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here