#BremerhavenÜbt – Heute beginnt die große Übung mit über 450 Einsatzkräften in Bremerhaven

Bildnachweis: Feuerwehr Bremerhaven Bildunterschrift: Ausbildung Feuerwehrtaucher

Überflutungen, unpassierbare Straßen, vom Wasser eingeschlossene Personen, im Wasser vermisste Personen, Stromausfall, Ausfall der Wasserversorgung und einiges mehr – das klingt nach einem Hollywooddrehbuch, ist aber tatsächlich die Beschreibung der heute beginnenden Übungen in Bremerhaven. Anders als in Hollywood, können solche Einsätze in der Realität nicht mit vier bis fünf Leuten bewältigt werden. Die Ortskatastrophenschutzbehörde hat über 450 Einsatzkräfte aus Bremerhaven, Bremen und ganz Niedersachsen alarmiert. Die Helferinnen und Helfer machen sich auf den Weg nach Bremerhaven. Zunächst kommen die Vorauskommandos der überörtlichen Einheiten in die Stadt und verschaffen sich einen Überblick. Am Abend treffen die ersten beiden Wasserrettungszüge ein und beginnen mit den Vorbereitungen. Für die Übernachtungsmöglichkeit der Einsatzkräfte wird eine Sporthalle mit Feldbetten ausgerüstet. Samstagmorgen trifft der dritte Wasserrettungszug ein und die Übungseinsätze beginnen.

Friseursalon,Friseur/in, Friseurmeister/in
Möwe, Bremerhaven
Pink Brown Black Friday Hair Salon Instagram Post(2)
Screenshot_2020-02-24 Komm DU MIR MAL NACH BREMERHAVEN (3)
230738564_1450017768701868_1176645150550451002_n
mockup-of-three-folded-sublimated-t-shirts-lying-on-a-surface-1052-el1
t-shirt-mockup-of-a-fashionable-senior-man-with-tattooed-arms-28426
Screenshot_2020-01-26 Ich komme aus Bremerhaven2
b2
577-1 - Kopie
s&s
Slide

Die Katastrophenschutzeinheiten im Einzelnen und die zuständigen Betriebe und Behörden sind die #Seestadtretter: – Feuerwehr Bremerhaven – Ortspolizeibehörde Bremerhaven – Bremenports – Entsorgungsbetriebe Bremerhaven – Deutsche Lebensrettungsgesellschaft (DLRG) – Deutsches Rotes Kreuz (DRK) – Wasserschutzpolizei – Malteser Hilfsdienst (MHD) – Johanniter Unfallhilfe (JUH) – Technisches Hilfswerk (THW) – Rettungshundestaffel Bremerhaven – Ungebundene Helfer – Verletztendarsteller und sonstige Statisten – Hubschrauber der Marine und Northern Helikopter Unter den Hashtags #BremerhavenÜbt und #Seestadtretter können bereits jetzt die Vorbereitungen einzelner Einheiten in den sozialen Medien verfolgt werden. Meldungen und Berichte zur Übung werden folgen. Genaue Einzelheiten zur Übung werden wir erst am Samstag veröffentlichen, denn die Einsatzkräfte wissen auch noch nicht genau, was auf sie zukommt.

Facebook Comments
Bitte Teilen:
Werbung