Frau auf Fußgängerüberweg angefahren

Zu einem Verkehrsunfall zwischen einer Fußgängerin und einem Auto kam es am heutigen Dienstagmorgen, 6. September, in Bremerhaven-Geestemünde.

Gegen 10 Uhr überquerte eine 36-jährige Frau einen Fußgängerüberweg an der Voßstraße. Ein 80-jähriger Mann, der in diesem Moment mit seinem Citroën die Voßstraße in südlicher Richtung befuhr, bemerkte die Frau ersten Erkenntnissen zufolge zu spät und erfasste sie mit seinem Auto auf dem Überweg.

Friseursalon,Friseur/in, Friseurmeister/in
Möwe, Bremerhaven
Pink Brown Black Friday Hair Salon Instagram Post(2)
Screenshot_2020-02-24 Komm DU MIR MAL NACH BREMERHAVEN (3)
230738564_1450017768701868_1176645150550451002_n
mockup-of-three-folded-sublimated-t-shirts-lying-on-a-surface-1052-el1
t-shirt-mockup-of-a-fashionable-senior-man-with-tattooed-arms-28426
Screenshot_2020-01-26 Ich komme aus Bremerhaven2
b2
577-1 - Kopie
s&s
Slide

Durch die Wucht des Aufpralls stürzte die 36-Jährige und verletzte sich. Nachdem zunächst Passanten der Fußgängerin zur Hilfe kamen, übernahmen hinzugerufene Rettungskräfte die weitere medizinische Versorgung. Die Frau wurde in ein Krankenhaus gebracht. Am Fahrzeug entstand geringer Sachschaden, den die Polizei auf etwa 300 Euro schätzt.

Facebook Comments
Bitte Teilen:
Werbung