Angetrunkener Autodieb kommt nicht weit

Seine rücksichtslose Fahrweise überführte am Donnerstag, 29. September, einen mutmaßlichen Autodieb in Bremerhaven. Der 43-Jährige fiel am späten Vormittag einer Streifenwagenbesatzung der Polizei im Stadtteil Lehe auf, als er aus der Seestraße kommend einfach in die Rickmersstraße einbog, ohne auf den Verkehr zu achten. Weiterhin konnten die Beamten beobachten, wie der Fahrer offenbar die Spuren verwechselte und in Schlangenlinien fuhr. Sie hielten den Kastenwagen an und kontrollierten den Mann. Dieser erweckte den Eindruck, unter Betäubungsmitteleinfluss zu stehen. Ein Atemalkoholtest fiel positiv aus. Auch der Konsum anderer Drogen stand im Raum. Im Lauf der Kontrolle stellte sich heraus, dass der Eigentümer des Kastenwagens diesen just auf der Wache als gestohlen gemeldet hatte. Das Fahrzeug sei ihm aus der Seestraße entwendet worden. Aus diesem Grund wurde dem kontrollierten Autofahrer nunmehr der Vorwurf des Kfz-Diebstahls gemacht. Die Beamten brachten den 43-Jährigen ins Polizeigewahrsam, wo ihm nach einem positiven Drogenvortest eine Blutprobe entnommen wurde. Die Polizisten schrieben entsprechende Anzeigen. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen erhielt der Fahrzeughalter sein Auto zurück.

made in bremerhaven
mockup-of-a-serious-teenager-wearing-a-pullover-hoodie-40427-r-el2(1)
mockup-of-a-happy-man-with-a-hoodie-standing-by-the-beach-40478-r-el2
hoodie-mockup-featuring-a-man-with-a-beard-21659(2)
long-sleeve-tee-mockup-of-a-man-in-a-salt-flat-45560-r-el2(1)
mockup-of-a-man-with-a-mustache-wearing-a-hoodie-31723(1)
t-shirt-mockup-of-a-man-with-tattooed-arms-taking-a-selfie-32857(1)
mockup-of-a-man-wearing-a-heather-hoodie-at-a-parking-lot-28625
previous arrow
next arrow
Facebook Comments
Bitte Teilen:
Werbung