Verteilerkasten umgefahren und geflüchtet – Polizei sucht Zeugen

893
Dieser Verteilerkasten an der Parkstraße in Bremerhaven wurde durch einen unbekannten Autofahrer beschädigt. Foto: Polizei Bremerhaven

In einem Fall von Unfallflucht am zurückliegenden Sonntag, 31. Juli, bittet die Polizei um Zeugenhinweise. Gegen 15 Uhr nahmen Anwohner der Parkstraße im Bremerhavener Ortsteil Speckenbüttel einen Knall wahr. Offenbar war ein Pkw dort von der Fahrbahn abgekommen und unter anderem gegen einen Verteilerkasten an der Einmündung der Von-Glahn-Straße geprallt. Der Kasten wurde stark beschädigt.

Friseursalon,Friseur/in, Friseurmeister/in
Möwe, Bremerhaven
Pink Brown Black Friday Hair Salon Instagram Post(2)
Screenshot_2020-02-24 Komm DU MIR MAL NACH BREMERHAVEN (3)
230738564_1450017768701868_1176645150550451002_n
mockup-of-three-folded-sublimated-t-shirts-lying-on-a-surface-1052-el1
t-shirt-mockup-of-a-fashionable-senior-man-with-tattooed-arms-28426
Screenshot_2020-01-26 Ich komme aus Bremerhaven2
b2
577-1 - Kopie
s&s
Slide

Anschließend entfernte sich der Unfallverursacher, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei flüchtete das Fahrzeug durch die Von-Glahn-Straße und weiter in unbekannte Richtung. Eine sofort eingeleitete Fahndung nach dem Verursacherfahrzeug blieb ohne Erfolg. Wer Hinweise auf den Unfallverursacher oder zum Sachverhalt geben kann, wird gebeten, die Polizei Bremerhaven unter 0471/953-3164 zu kontaktieren.

Facebook Comments
Bitte Teilen:
Werbung