Renovierungsmaßnahmen am Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Lehe

0
365
Foto: Matthias Schoth, Chemisch-Technisches Laboratorium Luers KG; Maximilian Curti, Umtec Curti Sanierung mit Verantwortung GmbH; Serda Cavar, Mitarbeiter Umtec Curti Sanierung mit Verantwortung GmbH; Christian Maschke, ASUP Gmbh Hamburg;, Malte Hoheisel, Wehrführer Freiwillige Feuerwehr Lehe (v.l.n.r.) Fotonachweis: Feuerwehr Bremerhaven
Bitte Teilen:

Die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Bremerhaven-Lehe verfügen über einen neuen Schulungsraum. Die Renovierungsmaßnahmen zur Erweiterung des Schulungsraumes haben vor kurzem stattgefunden. Diese wurden größtenteils ehrenamtlich durch die Mitglieder der ansässigen Freiwilligen Feuerwehr durchgeführt. Allerdings wurde während der Umbaumaßnahmen festgestellt, dass sich Asbest im Bodenbelag befindet. Daraufhin mussten die Arbeiten eingestellt werden. Um Abhilfe zu schaffen, schaltete sich daraufhin über Umwege die Firma „“Umtec Curti Sanierung mit Verantwortung GmbH“ ein. Die Firma entfernte und entsorgte den asbesthaltigen Bodenbelag und übernahm einen Großteil der dabei entstandenen Kosten. „Als ich von den unerwarteten Problemen bei der Sanierung des Gerätehauses erfuhr, dachte ich mir sofort, dass ich dem Ehrenamt etwas zurückgeben sollte“, so Maximilien Curti, Geschäftsführer der Firma.

Screenshot_2020-04-12 Fancy iPhone Mockups App Demo Videos by Placeit(2)
Screenshot_2020-04-12 Fancy iPhone Mockups App Demo Videos by Placeit(5)
hoodie-mockup-of-a-silver-haired-man-staring-at-his-phone-31724(1)
athleisure-hoodie-mockup-of-a-trendy-woman-posing-in-the-street-32451
Screenshot_2020-04-09 SEUTE DEERN BREMERHAVEN
Screenshot_2020-04-12 Fancy iPhone Mockups App Demo Videos by Placeit(10)
t-shirt-mockup-of-a-trendy-middle-aged-man-with-sunglasses-28422(1)

Nachdem die Baustelle asbestfrei gemessen wurde, konnten die Renovierungsarbeiten fortgesetzt werden. Angespornt von dem Engagement der Firma „Umtec Curti Sanierung mit Verantwortung GmbH“ beteiligten sich weitere Firmen an den Maßnahmen und den entstandenen Kosten. Malte Hoheisel, Wehrführer der Freiwilligen Feuerwehr Lehe, spricht seinen aufrichtigen Dank für die nicht selbstverständliche geleistete Arbeit und die Spenden aus. Folgende Firmen haben sich mit Spenden an der Renovierung beteiligt: – Umtec Curti Sanierung mit Verantwortung GmbH: 4020 EUR für den Arbeitsaufwand – Chemisch- – Technisches Laboratorium Luers KG, 650 EUR für die Asbest Freimessung – ASUP Gmbh Hamburg, 150 EUR als Geldspende – Inotec-GMS GmbH&Co KG, 150 EUR als Geldspende

Facebook Comments
Bitte Teilen:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here