Mehr als ein Dutzend Angeln gestohlen

830

Am vergangenen Sonntag, 31. Juli, musste ein 37-jähriger Mann im Bremerhavener Stadtteil Lehe feststellen, dass aus seinem Kellerabteil gleich 15 Angelruten gestohlen wurden. Die Polizei ermittelt und sucht nach Zeugen.

Nach dem bisherigen Stand der Ermittlungen hatten sich Unbekannte in der Zeit zwischen dem 29. Juli, 18 Uhr, und dem 31. Juli, 12 Uhr, unbefugt Zutritt zu dem Mehrfamilienhaus an der Stresemannstraße verschafft. Im Keller angekommen, brachen die Diebe den Lagerraum des 37-Jährigen auf und stahlen hieraus, neben den 15 Angelruten, noch weiteres Angelzubehör sowie eine Handkreissäge und einen Bolzenschneider. Der Gesamtschaden wird auf rund 1100 Euro geschätzt.

tee-mockup-featuring-a-man-with-tattooed-arms-on-the-street-3362-el1(1)
Screenshot_2020-01-26 Aus Bremerhaven du Lappen Hoody
230738564_1450017768701868_1176645150550451002_n
mockup-of-a-man-with-a-mustache-wearing-a-hoodie-31723
tee-mockup-of-a-woman-posing-by-the-ocean-40594-r-el2
Misternews-300-30034.jpg
athleisure-hoodie-mockup-of-a-trendy-woman-posing-in-the-street-32451
merch-bundle-mockup-featuring-a-pullover-hoodie-along-with-an-11-oz-mug-43426-r-el2
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Shadow

Die Polizei Bremerhaven bittet Personen, die sachdienliche Hinweise zum Geschehen geben können, sich unter der Rufnummer 0471/953-3221 zu melden.

Facebook Comments
Bitte Teilen:
Werbung