Ladendieb an Flucht gehindert

1023

Am gestrigen Montag, 18. Juli, verhinderten drei Männer im Bremerhavener Stadtteil Mitte durch couragiertes Handeln die Flucht eines 28-jährigen Ladendiebes.

Der junge Mann betrat gegen 15 Uhr ein Tabakwarengeschäft an der Mühlenstraße und ließ sich sieben Stangen Zigaretten im Gesamtwert von rund 500 Euro einpacken. Ohne zu zahlen schnappte er sich die Ware und flüchtete aus dem Geschäft. Der Ladeninhaber nahm sofort die Verfolgung auf und rannte ebenfalls auf die Straße. Auf diese Situation wurden zwei Passanten aufmerksam. Ihnen war sofort klar: Der Flüchtige muss etwas aus dem Geschäft gestohlen haben. Sie eilten dem 28-Jährigen also ebenfalls hinterher. Gemeinsam gelang es den Männern den Dieb einzuholen und zu stoppen. Die nur wenige Minuten nach der Tat eintreffenden Polizeibeamten nahmen den Langfinger dann schließlich fest.

Den Täter erwartete nun eine Strafanzeige wegen Diebstahls.

Friseursalon,Friseur/in, Friseurmeister/in
Möwe, Bremerhaven
Pink Brown Black Friday Hair Salon Instagram Post(2)
Screenshot_2020-02-24 Komm DU MIR MAL NACH BREMERHAVEN (3)
230738564_1450017768701868_1176645150550451002_n
mockup-of-three-folded-sublimated-t-shirts-lying-on-a-surface-1052-el1
t-shirt-mockup-of-a-fashionable-senior-man-with-tattooed-arms-28426
Screenshot_2020-01-26 Ich komme aus Bremerhaven2
b2
577-1 - Kopie
s&s
Slide
Facebook Comments
Bitte Teilen:
Werbung