Betrunkener E-Scooterfahrer stürzt

723
Bild von Janik Lipke auf Pixabay

Am frühen Samstagmorgen fiel einer Rettungswagenbesatzung ein verletzter 58-jähriger Herr in Langen auf, der offensichtlich mit einem E-Scooter gestürzt war. Nach einer durchgeführten Erstversorgung durch die Rettungskräfte, forderten diese die Polizei an, da sie bei dem Herrn einen deutlichen Atemalkoholgeruch wahrgenommen hatten. Der Herr fuhr jedoch mit seinem E-Scooter davon und konnte durch die Beamten erst an seiner Wohnanschrift angetroffen werden. Auch durch die Beamten wurde ein deutlicher Atemalkoholgeruch festgestellt und der Herr räumte ein mit dem E-Scooter unterwegs gewesen zu sein. Ein Vortest zur Bestimmung der Alkoholisierung wurde abgelehnt. Eine Blutprobe wurde entnommen und die Weiterfahrt wurde untersagt.

Friseursalon,Friseur/in, Friseurmeister/in
Möwe, Bremerhaven
Pink Brown Black Friday Hair Salon Instagram Post(2)
Screenshot_2020-02-24 Komm DU MIR MAL NACH BREMERHAVEN (3)
230738564_1450017768701868_1176645150550451002_n
mockup-of-three-folded-sublimated-t-shirts-lying-on-a-surface-1052-el1
t-shirt-mockup-of-a-fashionable-senior-man-with-tattooed-arms-28426
Screenshot_2020-01-26 Ich komme aus Bremerhaven2
b2
577-1 - Kopie
s&s
Slide
Facebook Comments
Bitte Teilen:
Werbung