Geestemünde: Handtasche geraubt

1176

Im Bremerhavener Stadtteil Geestemünde entrissen in der Nacht zum Samstag, 7. Mai, unbekannte Täter einer Spaziergängerin die Handtasche. Ersten Erkenntnissen zufolge lief die 47-Jährige gegen 0.50 Uhr den Gehweg der Straße An der Mühle in Richtung Schiffdorfer Chaussee entlang. Dabei trug sie eine Handtasche über ihre Schulter. Kurz vor der Kreuzung mit der Feldstraße tippte jemand die Frau von hinten an. Zeitgleich zog ein Täter ihr die Tasche vom Arm. Obwohl sie den Henkel noch in der Hand hielt, gelang es ihr nicht die Tasche festzuhalten. Die Bremerhavenerin stürzte und konnte nur noch beobachten, wie drei Männer, mitsamt ihrer Tasche, in Richtung Feldstraße davonrannten.

kriptonit
Screenshot_2020-10-09 Ich komme aus Lehe 2
Screenshot_2020-10-02 SEUTE DEERN BREMERHAVEN
t-shirt-mockup-of-a-woman-with-glasses-wearing-a-face-mask-40639-r-el2(1)

Die Polizei ermittelt wegen Raubes. Wer zur Tatzeit verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat oder Hinweise zu möglichen Tätern geben kann, wird gebeten, sich unter 0471/953-3321 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Facebook Comments
Bitte Teilen:
Werbung