In Schlangenlinien durch die Stadt gefahren

0
1051
Bitte Teilen:

Ein aufmerksamer Autofahrer informierte am Sonntag, 10. April, die Bremerhavener Polizei über einen auffälligen Verkehrsteilnehmer. Gegen 15.15 Uhr hatte der Zeuge auf der Columbusstraße in Bremerhaven-Mitte einen anderen Fahrer bemerkt, der sein Fahrzeug äußerst unsicher und in Schlangenlinien Richtung Geestemünde bewegte. Der Wagen drohte dabei mehrmals gegen geparkte Pkw zu stoßen und nahm zum Teil auch die Busfahrspur anstelle des korrekten Fahrstreifens. Der Zeuge gab den Beamten telefonisch den Standort durch und lotste sie zu dem Ort in Geestemünde, an dem der auffällige Fahrer seinen Wagen schließlich abstellte. Für den Weg in ein Wohnhaus musste sich der Mann nach Aussage des Zeugen sogar bei einer anderen Person abstützen.

225457318_267023931514423_282052195753172952_n
Screenshot_2020-01-26 Aus Bremerhaven du Lappen Hoody
mockup-of-a-man-with-a-mustache-wearing-a-hoodie-31723
Screenshot_2020-07-02 X-Ladies in Bremerhaven - Bilder vom Fotoatelier Studio23
merch-bundle-mockup-featuring-a-pullover-hoodie-along-with-an-11-oz-mug-43426-r-el2
230738564_1450017768701868_1176645150550451002_n
tee-mockup-featuring-a-man-with-tattooed-arms-on-the-street-3362-el1(1)
athleisure-hoodie-mockup-of-a-trendy-woman-posing-in-the-street-32451
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Shadow

Dort trafen die Polizeibeamten den mutmaßlichen Fahrer wenig später an. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab keinen beanstandungswürdigen Wert. Da sich der Mann jedoch in einem augenscheinlich körperlich und geistig fahruntüchtigen Zustand befand, vermuteten die Beamten den Konsum von anderen berauschenden oder beeinträchtigenden Mitteln. musste er die Einsatzkräfte zur Polizeidienststelle begleiten. Dort erfolgte eine Blutentnahme durch einen Arzt. Die Autoschlüssel und der Führerschein wurden zunächst beschlagnahmt.

Facebook Comments
Bitte Teilen:
AKTION lead

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here