Handy und Geldbörse gestohlen – Zeugen nach Überfall gesucht

Ein bislang unbekannter Täter hat am frühen Samstagabend, 1. Januar in Bremerhaven-Lehe einen 56-jährigen Mann angegriffen und ausgeraubt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen (0471/953-3221).

Screenshot_2020-04-12 Fancy iPhone Mockups App Demo Videos by Placeit(2)
Screenshot_2020-04-12 Fancy iPhone Mockups App Demo Videos by Placeit(5)
hoodie-mockup-of-a-silver-haired-man-staring-at-his-phone-31724(1)
athleisure-hoodie-mockup-of-a-trendy-woman-posing-in-the-street-32451
Screenshot_2020-04-09 SEUTE DEERN BREMERHAVEN
Screenshot_2020-04-12 Fancy iPhone Mockups App Demo Videos by Placeit(10)
t-shirt-mockup-of-a-trendy-middle-aged-man-with-sunglasses-28422(1)

Der Bremerhavener war gegen 18 Uhr zu Fuß unterwegs, als ihn eine unbekannte Person vor einer Gaststätte an der Neulandstraße/ Auguststraße auf den Kopf schlug. Daraufhin stürzte der Mann zu Boden. Der Tatverdächtige nutzte die Gelegenheit, durchwühlte die Hosentaschen der hilflosen Person und stahl sein Mobiltelefon sowie seine Geldbörse samt mehreren Hundert Euro Bargeld. Anschließend flüchtete der Unbekannte in Richtung Neue Straße. Der 56-Jährige wurde bei dem Überfall leicht verletzt. Der Täter wird wie folgt beschrieben: Männlich, ca. 23 Jahre alt, er trug eine schwarze Jacke mit weißen Streifen an den Ärmeln. Die Polizei hat ein Strafverfahren eingeleitet und bittet um sachdienliche Hinweise.

Facebook Comments
Bitte Teilen:
Werbung