Cold Case: erste Ergebnisse nach Ausstrahlung Aktenzeichen XY

0
1236
20220102_Opfer Anja Witt PI Cuxhaven Cold Case
Bitte Teilen:

Bei der Polizeiinspektion Cuxhaven und im Studio von Aktenzeichen XY gingen zu den Morden zum Nachteil von Anja Witt und Vanessa Wardelmann bisher 40 Hinweise ein. Viele beziehen sich allgemein auf die Tatmittel und es wurde von Mordfällen berichtet, die mit unseren Fällen in Verbindung stehen könnten. Wenige Hinweise beziehen sich konkret auf Personen. Diese und auch die anderen Hinweise werden zeitnah bewertet und überprüft. Nach Mitteilung von Alfred Hettmer aus dem Studio Aktenzeichen XY war bisher kein Hinweis dabei, der ein sofortiges Handeln der Polizei bzw. der Ermittlungsgruppe fordert. Über weitere Inhalte macht die Polizeiinspektion Cuxhaven zunächst keine Angaben.

Screenshot 2021-11-25 at 11-17-11 Partnerprogramme
225457318_267023931514423_282052195753172952_n
Screenshot_2020-01-26 Aus Bremerhaven du Lappen Hoody
mockup-of-a-man-with-a-mustache-wearing-a-hoodie-31723
merch-bundle-mockup-featuring-a-pullover-hoodie-along-with-an-11-oz-mug-43426-r-el2
Screenshot_2020-07-02 X-Ladies in Bremerhaven - Bilder vom Fotoatelier Studio23
230738564_1450017768701868_1176645150550451002_n
tee-mockup-featuring-a-man-with-tattooed-arms-on-the-street-3362-el1(1)
athleisure-hoodie-mockup-of-a-trendy-woman-posing-in-the-street-32451
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Shadow

Der Fall hat aktuell ein großes Medieninteresse geweckt und eventuell ergeben sich noch Hinweise nach der Veröffentlichung der Ergebnisse. Wir hatten ein ähnliches Verhalten nach der Ausstrahlung im November 2019. Danach gingen über Tage noch weitere Hinweise bei der Ermittlungsgruppe ein.

Kriminalhauptkommissar Rainer Brenner: „Wir bleiben voller Hoffnung, dass der richtige Hinweis dabei ist oder uns noch erreicht.“

Facebook Comments
Bitte Teilen:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here