Radfahrer nach Unfall ins Krankenhaus eingeliefert

0
589
Bitte Teilen:

Eine 63 Jahre alte Autofahrerin ist am Mittwochmorgen mit ihrem Pkw an der Kreuzung Beuthener Straße/ Ratiborer Straße mit einem 38-jährigen Radfahrer zusammengestoßen. Der musste daraufhin verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. Nach dem bisherigen Ermittlungsstand der Polizei befuhr die 63-Jährige kurz vor 6.45 Uhr die Ratiborer Straße und wollte über die Beuthener Straße hinwegfahren.

s&s2
Screenshot_2020-03-22 FUCK CORONA I PREFER GRAFFITI VIRUS
b2
qnetv06ywztd5qszzu6xc3ie
image001 2_preview
577-1 - Kopie
t-shirt-mockup-of-a-fashionable-senior-man-with-tattooed-arms-28426
image001-1-768x498.png
Screenshot_2020-01-26 Ich komme aus Bremerhaven2

Die Frau stoppte nach ihren Angaben an der Kreuzung und konnte keinen Querverkehr wahrnehmen. Nachdem sie wieder anfuhr, tauchte im Scheinwerferlicht des Autos der Radfahrer auf und es kam zur Kollision. Der 38-Jährige stürzte und verletzte sich dabei. Zufällig befand sich in der Nähe ein Rettungssanitäter, der sofort die ersten Hilfsmaßnahmen einleitete. Der Radfahrer wurde notärztlich versorgt und anschließend zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus gebracht.trun

https://7ol.tv/tS.7v
Facebook Comments
Bitte Teilen:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here