Unfall mit Trunkenheit auf der Autobahn in Bremerhaven

0
476
Bitte Teilen:

Am Sonntag gegen 18 Uhr fiel einer Zeugin ein Bremerhavener Mercedes Sprinter auf der Autobahn 27 durch seine unsichere Fahrweise auf.

An der Anschlussstelle Bremerhaven-Überseehäfen verließen beide die Autobahn. Die Zeugin konnte beobachten, wie der Sprinter in der Kurve in den Seitenraum abkam und Schaden verursachte. Die Zeugin informierte sofort die Polizei. Der Fahrer des Sprinters flüchtete jedoch nach Hause.

Screenshot_2020-07-02 X-Ladies in Bremerhaven - Bilder vom Fotoatelier Studio23
Screenshot_2020-01-26 Aus Bremerhaven du Lappen Hoody
230738564_1450017768701868_1176645150550451002_n
mockup-of-a-man-with-a-mustache-wearing-a-hoodie-31723
merch-bundle-mockup-featuring-a-pullover-hoodie-along-with-an-11-oz-mug-43426-r-el2
athleisure-hoodie-mockup-of-a-trendy-woman-posing-in-the-street-32451
225457318_267023931514423_282052195753172952_n
Screenshot_2020-07-02 X-Ladies in Bremerhaven - Bilder vom Fotoatelier Studio23
mockup-of-a-man-pointing-at-his-heathered-t-shirt-28737
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Shadow

An der Wohnanschrift konnte die Polizei den 45-jährigen Bremerhavener mit seinem beschädigten Auto antreffen. Aufgrund erheblichen Alkoholgenusses musste der Fahrer mit zur Polizeidienststelle und eine Blutprobe abgeben. Den Führerschein konnte ihm die Polizei nicht abnehmen, da er keinen besitzt.

Facebook Comments
Bitte Teilen:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here