Aktueller Wochenbericht mit allen Infos zu Corona in Bremerhaven und Bremen von Donnerstag, 21.10.2021

0
984
Bitte Teilen:

In den letzten sieben Tagen gab es im Land Bremen gemäß RKI insgesamt 492 Neuinfektionen, davon
334 in der Stadtgemeinde Bremen und 158 in Bremerhaven 4. Es wurde in der Kalenderwoche 41 5
Todesfälle im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion im Land Bremen registriert.

In Bremerhaven ist der 7-Tage Hospitalisierungsinzidenz bei 7,04 und Stufe 2*. Es befinden sich 20 Corona-Infizierte in Bremerhavener Krankenhäusern, 8 davon auf Intensivstation. Es gibt 20 Neu-Infizierte, 44 genesene Personen und der Inzidenzwert ist 137,4 in Bremerhaven.

Screenshot_2020-04-12 Fancy iPhone Mockups App Demo Videos by Placeit(2)
Screenshot_2020-04-12 Fancy iPhone Mockups App Demo Videos by Placeit(5)
hoodie-mockup-of-a-silver-haired-man-staring-at-his-phone-31724(1)
athleisure-hoodie-mockup-of-a-trendy-woman-posing-in-the-street-32451
Screenshot_2020-04-09 SEUTE DEERN BREMERHAVEN
Screenshot_2020-04-12 Fancy iPhone Mockups App Demo Videos by Placeit(10)
t-shirt-mockup-of-a-trendy-middle-aged-man-with-sunglasses-28422(1)

In der Stadt Bremen ist der 7-Tage Hospitalisierungsinzidenz bei 2,65 und vorerst die Stufe 1 gültig. 41 Corona-Infizierte befinden sich in Bremer Krankenhäusern, 16 davon auf Intensivstation. Es gibt 71 Neu-Infizierte, 69 genesene Personen und der Inzidenzwert ist 58,8 in der Stadt Bremen.

Mehr Infos unten in den Grafiken.

Stand 21.10.2021 08:00 Uhr, Quelle: Gesundheitsamt Bremerhaven *Dies ist nicht die aktuell gültige Stufe. Aktuell gilt die Stufe 2. Wird in einer der Stadtgemeinden der Inzidenzgrenzwert der geltenden Stufe an fünf aufeinander folgenden Tagen über- oder unterschritten, erfolgt der Wechsel einer Stufe durch Bekanntmachung des Magistrats. Eine etwaige neue Warnstufe gilt dann ab dem zweiten Tag nach der Bekanntmachung.
Stand 21.10.2021 14:00 Uhr, Quelle: Gesundheitsämter Land Bremen, Veränderung zum Vortag. Angegeben wird die tatsächliche Zahl der täglich gemeldeten Neuinfektionen. Gleichzeitig werden im Rahmen von Qualitätskontrollen einzelne Fälle vorangegangener Meldungen fortlaufend entfernt, da diese nicht in der Zuständigkeit der jeweiligen Gesundheitsämter liegen. Aus diesem Grund kann es zu einer Differenz zwischen bestätigten Fällen und Neuinfektionen kommen

Facebook Comments
Bitte Teilen:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here