Wahlplakate beschädigt

0
311
Bitte Teilen:

 

An inzwischen rund 50 Wahlplakaten der SPD haben sich unbekannte Täter bislang im Stadtgebiet zu schaffen gemacht und sie beschädigt. Die Polizei (Telefon 953 4444) bittet um Hinweise zu den Taten. Der oder die Täter haben während des gesamten Zeitraums des Bundestagswahlkampfes immer wieder die Schilder der SPD in den verschiedensten Straßen der Stadt beschädigt oder sogar ganz zerstört. Am vergangenen Dienstag geriet ein Plakat in der Schiffdorfer Chaussee sogar in Brand und beschädigte dabei auch einen Lichtmast. Gegen die bislang unbekannten Täter ermittelt die Polizei wegen Sachbeschädigung und hofft, dass Zeugen etwas von den Taten mitbekommen haben und Hinweise geben können.

Facebook Comments
Bitte Teilen:
neutrale Banner

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here