Vermeintlicher Flächenbrand entpuppt sich als gescheitertes Grillen

0
691
Foto: Ortsfeuerwehr Schiffdorf
Bitte Teilen:

Am Mittwochabend, den 01. September 2021, wurden die Ortsfeuerwehren Schiffdorf,

Foto: Ortsfeuerwehr Schiffdorf

Bramel und Sellstedt gegen 20:34 Uhr, nach Schiffdorf in die Straße Am Fernsehturm alarmiert. Anrufer meldeten der Leitstelle Bremerhaven hier eine Rauchentwicklung und vermuteten einen Flächenbrand, unterhalb des Funkturms. Nachdem die ersten Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehr Schiffdorf eintrafen, konnte relativ zügig Entwarnung gegeben werden. Ein Arbeiter einer Baufirma wollte, nach eigenen Angaben, Grillen. Hierbei soll das Feuer auf große Kabelrollen übergegriffen sein.

Die Feuerwehr löschte letzte Glutnester ab und kontrollierte die Einsatzstelle schlussendlich. Somit konnte der Einsatz schnell abgearbeitet werden und die Einsatzstelle verlassen werden.

Facebook Comments
Bitte Teilen:
neutrale Banner

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here