Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr

0
614
Bitte Teilen:

Am Samstag, den 04.09.2021 gegen 15:00 Uhr, warfen unbekannte Personen Gegenstände (vermutlich kleine Steine) von einer Autobahnbrücke auf die BAB 27 zwischen der Anschlussstelle Hagen im Bremischen und dem Parkplatz Binnermoor. Ein Pkw Mercedes, der die Autobahn in Richtung Walsrode befuhr, wurde dadurch erheblich beschädigt. Die Insassen, eine junge Familie aus Bremerhaven, blieben zum Glück unverletzt.

Screenshot 2021-11-25 at 11-17-11 Partnerprogramme
225457318_267023931514423_282052195753172952_n
Screenshot_2020-01-26 Aus Bremerhaven du Lappen Hoody
mockup-of-a-man-with-a-mustache-wearing-a-hoodie-31723
merch-bundle-mockup-featuring-a-pullover-hoodie-along-with-an-11-oz-mug-43426-r-el2
Screenshot_2020-07-02 X-Ladies in Bremerhaven - Bilder vom Fotoatelier Studio23
230738564_1450017768701868_1176645150550451002_n
tee-mockup-featuring-a-man-with-tattooed-arms-on-the-street-3362-el1(1)
athleisure-hoodie-mockup-of-a-trendy-woman-posing-in-the-street-32451
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Shadow

Zeugen, die Hinweise zu den Personen auf der Brücke geben können, bzw. verdächtige Personen im Nahbereich beobachtet haben, werden gebeten, sich beim Polizeikommissariat Geestland unter Telefon 04743 928-0 zu melden. Bei der fraglichen Brücke handelt es sich um einen Wirtschaftsweg, der zwischen Sandstedt und Hagen im Bremischen die Straßen „Sandstedtermoor“ und „Auf der Horst“ verbindet.

Facebook Comments
Bitte Teilen:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here