Beim Anfahren Unfall verursacht

0
1331
Unfall auf der Hafenstraße
Bitte Teilen:

Am Dienstagabend, 7. September, kam es im Bremerhavener Stadtteil Lehe zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 28-jährige Frau und ihre zwei Kinder verletzt wurden.

previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Shadow
Slider

Gegen 18 Uhr fuhr eine 34-jährige Audi-Fahrerin in der Hafenstraße vom Fahrbahnrand an. Dabei übersah sie einen hinter ihr vorbeifahrenden KIA. Es kam zu einer Kollision der Fahrzeuge. Die Beifahrerin und ihre zwei Kinder (3 Jahre alt und 2 Monate alt), die sich im KIA befanden, wurden bei dem Zusammenstoß leicht verletzt und zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. An den Fahrzeugen entstanden Schäden von geschätzt rund 12.000 Euro. Die Polizei leitete den Verkehr während der Unfallaufnahme und der Fahrbahnreinigung an der Unfallstelle vorbei.





Facebook Comments
Bitte Teilen:
neutrale Banner

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here