Trunkenheit im Verkehr

0
674
Bitte Teilen:

Am 11.05.21, gegen 15.50 Uhr, wurden Beamte des PK Geestland im Rahmen der Streifenfahrt auf der Autobahn 27, in Fahrtrichtung Cuxhaven, in Höhe der Anschlussstelle Hagen auf eine Fahrzeugführerin mit ihrem Pkw Mercedes-Benz aufmerksam. Sie befuhr sehr unsicher den Hauptfahrstreifen. Eine anschließende Verkehrskontrolle lieferte recht schnell den Grund für die auffällige Fahrweise.

Die 52-Jährige aus dem Landkreis Nienburg stand deutlich wahrnehmbar unter Alkoholeinfluss. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,4 Promille. Die Beamten staunten nicht schlecht. Die Frau gab an, dass es sich um Restalkohol vom Vorabend handeln müsse. Nach erfolgter Blutprobenentnahme wurde der Führerschein der 52-Jährigen sichergestellt.

Facebook Comments
Bitte Teilen:
neutrale Banner

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here