Paketzusteller bedroht und bespuckt

0
1531
Bitte Teilen:

Gestern Mittag wurde ein Paketzusteller in seinem Fahrzeug von einer Frau und ihrem Begleiter bedroht und bespuckt. Offensichtlich wollte die Beschuldigte die Aushändigung eines Paketes erzwingen, welches ihr zuvor nicht zugestellt werden konnte. Der Vorfall ereignete sich am 6.5.2021, gegen 13.30 Uhr in der Neuen Straße. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0471-953 4444 entgegen.

Am Vormittag versuchte der Zusteller ein Paket an der Haustür der Frau abzugeben. Auf sein Klingeln wurde nicht geöffnet. Nachdem er seine Fahrt fortgesetzt hatte, trat die Frau gemeinsam mit ihrem Begleiter gegen 13.30 Uhr in der Neuen Straße an das Fahrzeug heran und beschimpfte und bedrohte den Fahrer auf übelste Art und Weise. Nachdem die aufgebrachte Frau den Geschädigten angespuckt hatte, entfernten sich beide Personen in unbekannte Richtung. Die Ermittlungen zur Feststellung der Identität des Mannes dauern an.





Facebook Comments
Bitte Teilen:
neutrale Banner

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here