Veilchen von Gräbern gestohlen

0
592
Bild von Hans Braxmeier auf Pixabay
Bitte Teilen:

Unbekannte Täter haben in der vergangenen Woche eine Vielzahl von Blumen von Gräbern auf dem Friedhof Lehe am Dwarsweg gestohlen. Die Polizei (Telefon 953 4444) bittet um Hinweise. Ein Gärtner, der beauftragt wurde, auf dem Friedhof mehrere Gräber zu betreuen, hat der Polizei mitgeteilt, dass im Laufe der letzten Woche von unterschiedlichen Gräbern rund 100 gepflanzte Hornveilchen gestohlen wurden. Zurück blieb nur die frisch aufgeworfene Pflanzerde. Die Ermittler der Polizei hoffen nun, dass Zeugen etwas aufgefallen ist und sie Hinweise geben können.





Facebook Comments
Bitte Teilen:
neutrale Banner

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here