Erneut LKW stillgelegt

0
1288
Auf den ersten Blick ein moderner Sattelzug, aber bei genauerem Hinsehen ...
Bitte Teilen:

 

Hagen/BAB 27. Erneut wurde vom Schwerlastkontrollteam der Autobahnpolizei ein verkehrsunsicherer LKW aus dem Verkehr gezogen. Am 18.02.2021, gegen 09.00 Uhr, kontrollierten die Beamten des Polizeikommissariat Geestland auf der BAB 27 im Bereich Hagen routinemäßig einen Sattelzug auf dem Weg von Brake nach Polen. Der LKW hatte etwa 25 Tonnen heißes Palmöl geladen. Schon am Kontrollort stellten die Beamten derart viele und schwere technische Mängel an dem Sattelzug fest, dass eine Vorführung bei einem Prüfingenieur nötig wurde. Dieser stellte bei der Fahrzeuguntersuchung insgesamt 13 schwere technische Mängel u.a. an der Bremsanlage, an der Zugverbindung und auch am Rahmen fest.

… leider total verkehrsunsicher!

In Absprache mit dem Landkreis Cuxhaven wurde der Sattelzug von Amts wegen außer Betrieb gesetzt und die Weiterfahrt untersagt. Das Fahrzeug muss nun aufwändig umgeladen werden. Gegen den 52-jährigen Fahrzeugführer und gegen den Fahrzeughalter wurden Bußgeldverfahren eingeleitet.

Facebook Comments
Bitte Teilen:
neutrale Banner

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here