E-Bike-Fahrer prallt gegen Autotür

0
768
Bitte Teilen:

Ein 46 Jahre alter Fahrer eines E-Bikes hat sich am Mittwochnachmittag bei einem Unfall in der Hafenstraße so stark verletzt, dass er ins Krankenhaus gebracht werden musste. Er ist in eine geöffnete Beifahrertür gefahren. Nach Zeugenaussagen wollte ein 51 Jahre alter Beifahrer aus einem Pkw aussteigen.

Der Wagen stand in einer Parkbucht und der E-Bike-Fahrer fuhr auf dem Radweg. Als sich die Tür öffnete, hatte der Radfahrer keine Möglichkeit mehr auszuweichen und fuhr gegen die Fahrzeugtür. Der 46-Jährige stürzte und verletzte sich. An den Fahrzeugen entstanden Sachschäden von geschätzt über 2.000 Euro.

Facebook Comments
Bitte Teilen:
neutrale Banner

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here