Fußgänger bringt Radfahrerin zu Fall

0
709
Bitte Teilen:

Die Polizei (Telefon 953 3163) bittet um Zeugenhinweise zu einem Verkehrsunfall, der sich am vergangenen Mittwochnachmittag in der Hafenstraße ereignet hat. Gegen 15.15 Uhr fuhr eine 60-jährige Fahrradfahrerin auf dem Angebotsstreifen für Radfahrer in Richtung Innenstadt. In Höhe der Hinrich-Schmalfeldt-Straße trat dann plötzlich ein Mann vom Gehweg auf die Fahrbahn und lief geradewegs in das Rad der 60-Jährigen.

Die Frau stürzte und verletzte sich dabei so schwer, dass sie stationär im Krankenhaus aufgenommen werden musste. Der Fußgänger holte sich nach dem Unfall zunächst ein Tuch aus einem nahegelegenen Imbiss, weil er eine Schürfwunde an der Hand erlitten hatte und entfernte sich anschließend über die Hafenstraße vom Unfallort in Richtung Stadtpark. Jetzt wird der etwa 30 Jahre alte Unfallverursacher von der Polizei gesucht. Der etwa 175 Zentimeter große Mann hatte Grau melierte Haare und trug eine helle Hose sowie ein dunkles Oberteil.

previous arrow
next arrow
Slider
Facebook Comments
Bitte Teilen:
neutrale Banner

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here