Feuer in einem Mehrfamilienhaus

0
1716

Gegen 13:30 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Wohnungsbrand in Bremerhaven Lehe alarmiert. Bei dem Gebäude handelte es sich um ein Mehrfamilienhaus. Beim Eintreffen der Feuerwehr an der Einsatzstelle befanden sich keine Personen mehr in der betroffenen Wohnung, weitere Bewohner des Hauses konnten das Objekt selbstständig verlassen.

Die Einsatzkräfte hatten nach kurzer Zeit das Feuer gelöscht, im Anschluss wurden die Wohnung und der Treppenraum vom Rauch befreit. Während der Löschmaßnahmen wurde die angrenzende Rickmersstr. durch die Polizei gesperrt. Über die Schadenshöhe kann keine Aussage getroffen werden.

previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Shadow
Slider
Facebook Comments
neutrale Banner

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here