Schlägerei in Wohnung

0
2116
Bild von Ella_87 auf Pixabay
Bitte Teilen:

Am frühen Sonntagmorgen, 16.08.2020, waren aufmerksame Anwohner eines Mehrfamilienhauses gegen 04:00 Uhr in Geestemünde auf eine wechselseitig gefährliche Körperverletzung aufmerksam geworden und alarmierten die Polizei. Aus bislang unbekannter Ursache waren zwei Männer in einer Wohnung in der Max-Dietrich-Straße aneinandergeraten, wobei sich die 34- und 41-Jährigen durch schlagen gegenseitig erhebliche Verletzungen zuzogen.

Selbst beim Eintreffen der Beamten ließen die Kontrahenten nicht voneinander ab. Die Polizei trennte die Parteien. Einer der beiden Männer wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei Bremerhaven ermittelt wegen § 224 Abs. 1 Ziff. 2 StGB (Gefährliche Körperverletzung mittels einer Waffe oder eines anderen gefährlichen Werkzeugs).

Facebook Comments
Bitte Teilen:
neutrale Banner

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here