Seniorin vor Enkeltrick-Masche bewahrt

1568

Durch das vorbildliche und geistesgegenwärtige Handeln einer Bankmitarbeiterin wurde eine hochbetagte Rentnerin davor bewahrt, 12.000 EUR an eine Betrügerin zu verlieren. Am Donnerstag, 25.06.2020, gegen 15.15 Uhr, erhielt eine Seniorin einen Anruf ihrer vermeintlichen Enkeltochter. Diese gab an, einen Verkehrsunfall verschuldet zu haben. Sie benötige 12.000 EUR für die Werkstatt, die sie in Vorkasse zahlen müsse. Ein Taxi habe sie bereits bestellt. Damit sollte die Rentnerin zur Bank fahren, das Geld abholen und direkt zur Werkstatt bringen. Ganz wichtig war der Anruferin, dass niemand davon erfahren sollte.

Screenshot_2020-04-12 Fancy iPhone Mockups App Demo Videos by Placeit(2)
Screenshot_2020-04-12 Fancy iPhone Mockups App Demo Videos by Placeit(5)
hoodie-mockup-of-a-silver-haired-man-staring-at-his-phone-31724(1)
athleisure-hoodie-mockup-of-a-trendy-woman-posing-in-the-street-32451
Screenshot_2020-04-09 SEUTE DEERN BREMERHAVEN
Screenshot_2020-04-12 Fancy iPhone Mockups App Demo Videos by Placeit(10)
t-shirt-mockup-of-a-trendy-middle-aged-man-with-sunglasses-28422(1)

Der Bankangestellten kam das Verhalten und auch der hohe Bargeldbetrag, der abgehoben werden sollte verdächtig vor. Sie erklärte der Seniorin, dass die Bank höhere Geldsummen erst beantragen muss und kontaktierte die Enkeltochter, die über eine Vollmacht der Konten verfügt. Sie erklärte ihrer Großmutter, dass es sich um eine Betrügerin handelte und kontaktierte die Polizei. Die falsche Enkeltochter hat sich nach dem gescheiterten Betrugsversuch nicht mehr gemeldet. Durch das aufmerksame Vorgehen hat die Bankangestellte einen wesentlichen Anteil daran getragen, dass die falsche Enkelin nicht erfolgreich war. Die Polizei hat die Ermittlungen gegen die falsche Enkeltochter aufgenommen und bittet Familienmitglieder und Bekannte ihre älteren Angehörigen über Praktiken und Vorgehensweisen der geschickt operierenden Täter zu informieren. Im Zweifelsfall immer die Polizei alarmieren.

Die Ortspolizeibehörde Bremerhaven hat unter anderem diesen Betrugsmaschen den Kampf angesagt. Unter https://www.polizei.bremerhaven.de/enkeltrick.html können sich alle Bürgerinnen und Bürger über die Betrugsmaschen der Kriminellen informieren und finden auch die jeweiligen Ansprechpartner für entsprechende Beratungen.

Friseursalon,Friseur/in, Friseurmeister/in
Möwe, Bremerhaven
Pink Brown Black Friday Hair Salon Instagram Post(2)
Screenshot_2020-02-24 Komm DU MIR MAL NACH BREMERHAVEN (3)
230738564_1450017768701868_1176645150550451002_n
mockup-of-three-folded-sublimated-t-shirts-lying-on-a-surface-1052-el1
t-shirt-mockup-of-a-fashionable-senior-man-with-tattooed-arms-28426
Screenshot_2020-01-26 Ich komme aus Bremerhaven2
b2
577-1 - Kopie
s&s
Slide
Facebook Comments
Bitte Teilen:
Werbung